Datum

Sachverhalt / Einsatzgrund

10.01.2017

19:29 Uhr

Einsatzort: Dornum

Die Vermisste Person wurde 6 Minuten nach der Alarmierung aufgefunden.



15.01.2017

23:53 Uhr

Einsatzort: Selverde

Vermisste wurde eine männliche Person. Die Suche wurde leider ergebnis abgebrochen.



27.01.2017

20:35 Uhr

Einsatzort: LK Wittmund

Während wir noch auf der Anfahrt waren, wurde die vermisste Person wohlbehalten aufgefunden.



28.01.2017

08:00 Uhr

Einsatzort: LK Wittmund

Vermisste wurde ein männliche Person. Die Suche konnte noch während der Anfahrt abgebrochen werden, da die Person von der Polizei gefuden worden ist.



17.02.2017

22:49 Uhr

Einsatzort: Friedeburg

Vermisste wurden zwei Kinder. Glücklicherweise konnte die Suche bereits um 22:55 Uhr abgebrochen werden.



17.02.2017

23:30 Uhr

Einsatzort: Esens

Glücklicherweise konnte die vermisste Person durch die Polizei aufgefunden werden und wir konnten gegen 5:00Uhr den Rückweg zu unserer Unterkunft antreten, nachdem die DRK Bereitschaft Esens für eine "kleine Stärkung" aller Einsatzkräfte gesorgt hatte. Nachdem die Einsatzbereitschaft unserer Fahrzeuge wieder hergestellt war, endete der Einsatz für uns um 6:30Uhr.



14.03.2017

10:10 Uhr

Einsatzort: Bockhorn

Eine ältere erkrankte Person wurde bereits durch die vor Ort befindlichen Einsatzkräfte gesucht.  Hierbei unterstützten wir im Einsatzverlauf mit zwei Rettungshundeteams in verschiedenen Suchgebieten. Gegen 17:30Uhr wurde die Suche durch die vor Ort befindliche Einsatzleitung eingestellt und unsere Einsatzkräfte verließen den Einsatzort.



20.05.2017

01:27 Uhr

Einsatzort: Hage


19.06.2017

01:45 Uhr

Einsatzort:Wittmund


28.08.2017

20:45 Uhr

Einsatzort:Weener


 

30.10.2017

02:22 Uhr

Einsatzort: Norden

Eine erkrankte Person wurde vermisst. Glücklichweise wurde die Person 10Min nach unserem Ausrücken aufgefunden.

 



 

31.10.2017

18:30 Uhr

 

Einsatzort: Aurich

Mit neun Einsatzkräften und drei Rettungshunden unterstützen wir vor Ort die Polizei bei der Suche nach einer vermissten, erkranken Person. Nach etwas mehr als einer Stunde Einsatzzeit vor Ort, wurde die vermisste Person glücklicherweise aufgefunden.



05.11.2017

20:40 Uhr

Einsatzort: Krummhörn


02.12.2017

14:47 Uhr

Einsatzort: Veenhusen


02.12.2017

16:13 Uhr

Einsatzort: Plaggenburg

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: