Heute fand im Heseler Wald in der Zeit von 10 bis 16 Uhr ein gemeinsames Training mit unserer südlichen Nachbarstaffel aus dem Emsland statt. Im Falle eines gemeinsamen Einsatzes ist es für die Zusammenarbeit vorteilhaft, wenn man sich gegenseitig gut kennt. Während die Hundeführer Erfahrungen austauschten und dabei manchmal neue Trainingsideen gewannen, freuten sich die Hunde über interessante Trainingsaufgaben und neue, unbekannte Versteckpersonen. Alle, Menschen wie Hunde, hatten dabei viel Spaß und haben viel gelernt. Am Ende waren sich alle einig, dass solche Übungen wiederholt werden sollten.

Am 23.03.2018 unternahm unsere Staffel mal wieder ein Nachttraining. In diesem Rahmen haben wir Timo und Crazy, nach erfolgreich beendeter Probezeit, in die Staffel aufgenommen. Herzlich Willkommen in unserer Mitte!
Aber das ist nicht der einzige Zuwachs. Skadi, Amelys Nachwuchs auf 4 Pfoten hat ihr erstes Dunkeltraining mitgemacht und es hervorragend gemeistert. Irgendwie waren jedoch anscheinend alle dem Zuckerschock erlegen, es hat niemand auf den Auslöser gedrückt. Bilder werden in Kürze folgen.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: