Gestern wurde unsere Rettungshundestaffel um 23:34Uhr zusammen mit der Freiwillige Feuerwehr Ihlowerfehn , der Feuerwehr Simonswolde , sowie dem ELW 2 der Feuerwehr Middels in die Gemeinde Ihlow alarmiert. Eine erkrankte Person wurde vermisst. Nach rund 1,5h wurde die Person glücklicherweise gefunden und wir konnten den Einsatz abbrechen. Das Foto entstand kurz nach dem Einsatz in unserer Unterkunft. Auch für Perro und Bandit geht es nun ins "Bett".

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: