Heute wurde um 17:34 Uhr erneut unsere Rettungshundestaffel alarmiert.
Eine erkrankte Person wurde in Sanderbusch/LK Friesland vermisst. Die BRH Rettungshundestaffel Friesland/Wilhelmshaven, die sich bereits im Einsatz befand, forderte uns zur Unterstützung an.
Umgehend machten sich 5 unserer Rettungshundeteams und der Führungstrupp auf den Weg.
Kurz vor Erreichen des Einsatzortes konnten wir glücklicherweise unseren Einsatz abbrechen.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: