Am  07.01.2013 wurde die DRK Rettungshundestaffel Ostfriesland von der Leitstelle Aurich alarmiert. Abgängig aus der Betreuungseinheit in Krummhörn war eine geistig verwirrte Person. Von unserer Staffel waren 3 Rettungshundeteams in der Alarmierung. Während der Anfahrt konnte die Suche abgebrochen werden, da sich die Person im Emder Krankenhaus gemeldet hat.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: