Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Ochtelbur, Ihlowerfehn und Haxtum, sowie den Rettungstauchern der DLRG Aurich, wurden wir am 29.08.2015 um 22:48 Uhr zu einer Personensuche in den Ort Ihlow-Westerende Holzloog alarmiert. Die Besatzung des ELW der Feuerwehr Middels und Helfer unserer DRK-Bereitschaft unterstützten die eingesetzten Rettungshunde-Teams bei ihrer Suche. Nachdem die gesuchte Person unversehrt aufgefunden wurde, beendeten wir unseren Einsatz kurz vor 01.00 Uhr mit einer abschließenden Einsatzbesprechung bei den Kollegen der Feuerwehr Haxtum.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz

Rettungshundestaffel Ostfriesland

Große Mühlenwallstr. 18
26603 Aurich
 

Tel.: (04941) 93 35 0 
Fax: (04941) 93 35 23
 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Besuchen Sie uns auf Facebook: